Ökologische Verantwortung

Baumkontrollen
und Gutachten

Damit Bäume ein möglichst langes Leben haben und ihr Baum gesund und Verkehrssicher ist, führen wir mit unseren qualifizierten Mitarbeitern Baumkontrollen und Gutachten durch. Hierbei werden wir durch visuelle Inaugenscheinnahme oder mit eingehenden Untersuchungsmetthoden ihren Baum prüfen und alle notwendigen Maßnahmen zum Baumerhalt festlegen. Bei nötigen Schnittmaßnahmen erhalten Sie anschließend gern ein kostenfreies Angebot über die erforderlichen Arbeiten.

Langjährige Erfahrung, moderne, verletzungsfreie Diagnoseverfahren und sorgfältige Dokumentation gehören bei uns zum Standard.

 

Baumkontrollen

Zu ihrer Sicherheit und zur Abwehr von Schadensersatzansprüchen (siehe BGB §823 Abs. 1 und 2), führen wir für sie Baumkontrollen, gemäß der FLL- Baumkontrollrichtlinie durch. Hierbei überprüfen wir  ihren Baumbestand, auf die Verkehrssicherheit. Die Bäume werden nach einem vorgegebenen Muster visuell geprüft und gegebenenfalls vorhandene Defekte eingeschätzt und dokumentiert. Anschließend wird zu jeden Baum eine entsprechende Maßnahme festgelegt, welche notwendig wäre, um die Verkehrssicherheit  wieder zu gewährleisten.

Baumkataster

Gerade bei größeren Baumbeständen, hat es sich für Sinnvoll erwiesen, die Bäume in einem Baumkataster zu führen. Dies bietet ihnen die Möglichkeit eines effektiven Baummanagements. Neben der Erfassung der Baumdaten, des genauen Standortes (GIS), der möglichen Defekte, sowie notwendiger Pflegemaßnahmen, ist ein vordergründiges Argument, die rechtssichere Dokumentation ihrer Baumkontrollen und durchgeführten Baumpflegemaßnahmen.Im Bereich Baumkataster arbeitet unser Unternehmen, bereits seit vielen Jahren mit der Software ARBOKAT von INVAGIS.

 Gehölzwertermittlung

Jeder Baum hat einen entsprechenden Wert und diesen gilt es, oft nach einer Beschädigung, zu ermitteln. Ein häufiger Fall, ist die Beschädigung des Baumes, durch einen Verkehrsunfall aber auch unabsichtliche, sowie absichtliche Beschädigungen, sind in der Praxis immer wieder zu finden.Hier gilt es dann den Wert des Gehölzes, sowie den Umfang des Schadens festzustellen. Dies erfolgt nach dem Sachwertverfahren der Methode Koch, welche gerichtlich anerkannt ist.

Gutachten

Hat ein Baum, solch erhebliche Defekte, dass diese anhand einer visuellen Baumkontrolle, nicht mehr eingeschätzt werden können, besteht die Möglichkeit den Baum mittels eingehender Untersuchungsmethoden, weiterführend zu prüfen.Hierzu ist es in der Regel notwendig, die Stand- und/ oder die Bruchsicherheit nachzuweisen. Egal ob Bohrwiderstandsmessung, zur Ermittlung der vorhandenen Restwandstärken oder der Zugversuch, zur Ermittlung der Standsicherheit, werden von uns verschiedenste Verfahren, im Abwägung der Notwendigkeit eingesetzt. Die Untersuchungsergebnisse werden ihnen schriftlich, in Form eines Gutachtens bereitgestellt.

Siegel, Geprüfter Sachkundiger für Baum-Habitatstrukturen
Lebensraum Baum

Artenschutzprüfungen

Unser Unternehmen verfügt über mehrere Mitarbeiter, mit der Qualifikation „Geprüfter Sachkundiger für Baum-Habitatstrukturen“. Daher haben wir die Möglichkeit gemäß den Anforderungen des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG), naturschutzrechtliche Belange im Bereich der Baum- Habitate, sicher zu erkennen, zu bewerten und zu dokumentieren.
Wir beraten Sie gerne

Wir sind bestrebt, immer auf dem Laufenden zu bleiben und uns fortzubilden. So garantieren wir bestmögliche Beratung.